Montag - Freitag: 7:30 - 18:00 | Samstag - Sonntag GESCHLOSSEN

Schallschutzverglasung

KWK FensterhandelFachwoerter SSchallschutzverglasung

Schallschutzverglasung

11 Mai 2019 Posted by Bartłomiej Karzycki Fachwoerter S

Eine der wichtigsten Funktionen von Fenstern ist die Schalldämmung. Bewohner von belebten Straßen oder in der Nähe des Flughafens werden diesen Parameter und Schallschutzverglasung eher nicht vergessen, so können jedoch Bewohner von ruhigeren Stadtteilen dieses wichtige Merkmal übersehen. Unsere Ohren werden doch nicht nur von Flugzeugen und Autos belästigt. Es kann ja vorkommen, dass unser Leben vom Rasenmäher des Nachbarn oder vom unschuldigen kleinen Hund einer älteren Dame aus der Nachbarschaft vergiftet wird. Was sollte also jeder über Schalldämmung wissen, um sich nicht über lästige Nachbarn zu beschweren?

Was ist Schallschutz?

Beginnen wir mit den Grundlagen. Was wir Schallschutz nennen, ist die Effektivität, mit der eine Trennwand (in diesem Fall ein Fenster) den Schallpegel verringert, dessen Quelle außerhalb der Barriere liegt. Die Isolationseffizienz wird wie das Rauschen selbst in Dezibel (dB) gemessen, und der Faktor, der diesen Wert ausdrückt, hat das Symbol Rw. Standardfenster haben einen Faktor von 30 dB, aber mit Schallschutzverglasung können Sie das Geräusch um bis zu 36 dB reduzieren. Wichtig ist, dass die akustischen Parameter auf der Grundlage der logarithmischen Skala bestimmt werden, was bedeutet, dass bei der Reduzierung um 10 dB das Rauchen tatsächlich um 50% reduziert wird.

Woher kommt der Lärm?

Wie ist es für die lästigsten Lärmquellen? Nach deutschen Normen sollte der Lärm in bebauten Gebieten am Tag 60 dB und nachts 50 dB nicht überschreiten, in einer Wohnung jeweils 40 und 30 dB. Das menschliche Flüstern beträgt bereits 20 dB, daher sind die Anforderungen recht hoch. Es ist nicht leicht, dieses Niveau aufrechtzuerhalten, wenn ein Hund in der Nähe des Hauses lebt, dessen Gebell 80 dB beträgt. Glücklicherweise summieren sich die Geräusche nicht, so das zwei Hunde keine 160 dB erzeugen, sondern “nur” 83 dB. Ein anderes Beispiel sind Straßenarbeiten mit einem pneumatischen Hammer, der ein Geräusch von 130 dB erzeugt. Dies ist die Schmerzgrenze für den Menschen, deshalb sind die Arbeiter mit schalldichten Kopfhörern ausgestattet.

Salamander BE 92 mm

Kostenlose Beratung
Email
Online-Konfigurator
Kontaktformular
Whatsapp
Telefon

Kundenrezensionen

KWK Fensterhandel

Kundenrezensionen

Gisela 09/01/2020

Problemlos und schnell Lieferung.

Ulrich 08/28/2020

Neue Fenster von höchster Qualität. Die Schiebetür ist großartig.

Babette 22/08/2020

Schnell und effizient vorbereitetes Angebot und Bestellungabwicklung.

Lena 13/08/2020

Holzfenster von höchster Qualität - sie passen perfekt zum Dekor im Raum und sehen von außen toll aus.

Wolfgang 02/08/2020

Ich kann die KWK von ganzem Herzen empfehlen. Ausgezeichneter Service, mit Wissen.

Olli 30/07/2020

Schnelle Lieferung, hervorragender Kundenservice

Luka 28.07.2020

Nette Kundebetreuung wird Sie immer über die beste Wahl von Fenstern, Türen und Rollladen beraten.

Delia 25.07.2020

Die perfekten Rollladen bei KWK gefunden

Miriam 22/07/2020

Neu gekaufte Holzschiebetüren sind großartig. Ein weiterer Kauf ebenfalls bei KWK

Manfred 19/07/2020

Bei KWK gekaufte Türen und Fenster sind guter Qualität
Weiterlesen...